Termine 2019 - 2020


06.12.2020 Barbarafeier

Am Sonntag, dem 06. Dezember 2020 findet um 11:00 Uhr im Lokal „Bürgerkrug“ (Diebecker) Ferdinandstr.18 in Lünen – Brambauer

unsere diesjährige 62. Barbarafeier statt.


2020 ist eine Betriebsbesichtigung in Planung


12.09.2020 Ausflug

Am Samstag, dem 12.September 2020 findet  unser  Ausflug statt. Die Ablaufplanung vom Ausflug folgt mit der Einladung.


14.08.2020 Dämmerschoppen

Am Freitag, dem 14. August 2020 findet  im Lokal "Bürgerkrug" (Diebebecker) Ferdinandstr.18 in Lünen - Branbauer ein Dämmerschoppen statt. Ablauf folgt mit der Einladung.


27.06.2020 Fahrradtour

Am Samstag, dem 27. Juni 2020 findet von Schacht 1 Minister Achenbach in Lünen - Brambauer unsere Fahrradtour statt. Die Route ca. 30 km mit Ablaufplanung folgt mit der Einladung.


29.02.2020 Jahreshauptversammlung

Am Samstag, dem 29. Februar 2020 findet um 10:00 Uhr im Lokal "Bürgerkrug" (Diebebecker) Ferdinandstr.18 in Lünen - Branbauer unsere RDB-Jahreshauptversammlung statt. Tagesordnung folgt mit der Einladung.


08.12.2019 Barbarafeier

Am Sonntag, dem 08.Dezember 2019 findet um 11:00 Uhr im Lokal „Bürgerkrug“ (Diebecker) Ferdinandstr.18 in Lünen – Brambauer

unsere diesjährige 61. Barbarafeier statt.


14.09.2019 Tagesausflug nach Witten

Sehr geehrte Kameraden und Mitglieder,zu unseremdiesjährigen Tagesausflugam 14.September 2019 laden wir Euch von Seiten des Vorstands aufs herzlichste in das Industriemuseum Zeche Nachtigall in Witten und zum Kemnader See mit Eurer Gattin/Partnerin und Euren Gästen ein.

Die Fahrt führen wirin diesem Jahr wieder gemeinsam mit unseren Nachbarn vom Bezirksverein Dortmund -Nord durch. Wir fahren wieder gemeinsam mit dem Bus.

Die Abfahrtszeiten:

Abfahrtsort : 08:00 Uhr Selm, BusHalte Westfalentankstelle

08:10 Uhr Selm-Bork, BusHalte Kreisverkehr

08:40 Uhr Lünen-Brambauer, Marktplatz

08:50 Uhr Dortmund-Brechten, Freie Scholle

09:00 Uhr Dortmund-Eving, Real Parkplatz

09:10 Uhr Do.-Lindenhorst, Ecke Tauroggenstr. / Bergstraße

Fahrtziel : Witten Zeche Nachtigall, Nachtigallenstr. 35 58452 Witten 

Rückkunft : 14.09.19 Samstag 18:30 Uhr

 

Fahrtroute :

Zunächst Fahrt zur Zeche Nachtigall, dort zwei Führungen ab 10:45 Uhr à ca. 1 Std.;

12:30 Uhr Abfahrt zur Gaststätte "Alte Tür", Berghauser Straße 14, 58452 Witten

14:15 Uhr Abfahrt nach Heveney 15:00 Uhr Fahrt mit der "Kemnade" auf dem Kemnader See

17:00 Uhr Rückfahrt

 

 

Der Tagesablaufgestaltet sich wie folgt:

Wir werden gegen 10:15Uhr im LWL Industriemuseum Nachtigall, der Wiege des Ruhrbergbaus, eintreffen

(https://www.lwl.org/industriemuseum/standorte/zeche-nachtigall).

Um 10.15 Uhr beginnt die Führung von voraussichtlich zwei Gruppen. Es ist geplant, dass die Wahl zwischen zwei Führungen besteht, die sich thematisch unterscheiden und jeweils etwa eine Stunde dauern:„Der Weg in die Tiefe“ führt in die Zeit der ersten Tiefbauschächte an der Ruhr. Die Bergleute mussten viele Herausforderungen meistern, bevor sie weit unter der Erdoberfläche Kohle fördern konnten. Was war notwendig, um an das „Schwarze Gold“ zu gelangen?.Die Tour findet hauptsächlich im Ringofen statt.„Fahren“ Sie in das Besucherbergwerk Nachtigallstollen ein und lernen Siehier die Welt der Bergleute unter Tage kennen. Die Führung nimmt Sie mit auf eine Reise von der Entstehung der Kohle vor 300 Millionen Jahren bis zur harten Arbeit des Bergmannes in den Stollen und Schächten des Ruhrtals. Die Besucher sollten festes Schuhwerk und bequeme Kleidung tragen.Anschließend wird noch Gelegenheit sein, dassehr interessanteMuseum auf eigene Faust zu erkunden.Das Mittagessen nehmen wir in dem Restaurant „Alte Tür“ in Witten ein und ist im Fahrpreis inbegriffen.Nachmittags werden wir dann zum Kemnader See weiterfahren. Dort werden wir mit einer Rundfahrt mit dem Fahrgastschiff ,,Kemnade‘‘ auf dem See das Programm fortsetzen. Während der Zeit wird jedem eine Tasse Kaffee und eine frische Waffel angebotenund ist ebenfalls im Fahrpreis inbegriffen.

Die Fahrt wird ca. zwei Stunden dauern. Anschließend treten wir wieder die Heimreise an.

Wir werden voraussichtlich um etwa 18:30 Uhr wieder in Dortmundbzw. Brambauer sein.

Der Kostenbeitrag für Mitglieder und Gattin/Partnerin beträgt 25/Person und für Gäste 30€/Person.Die Getränke zum Mittagessen sind darin nicht enthalten.

Die Überweisung des Kostenbeitrages bis zum 01.09 2019 auf das Konto des BV Brambauerim RDB gilt als Zusage:

 

RDB-Konto bei der Sparkasse LippeIBAN: DE3344152370 0004021234BIC : WELADED1LUN

 

Wir hoffen, Euch möglichst zahlreich auf unserem Ausflug begrüßen zu können und grüßen bis dahin mit einem herzlichen Glückauf!

 

Der Vorstand des BV Brambauerim RDB

 



2019 Wanderung

Einladung zum Wandertag, Ausrichter ist der RDB BV Dortmund Nord siehe link:

 

http://www.rdb-dortmund-nord.de/RDBtermine.php

 

09.30 Uhr am Dienstag.
Treffpunkt: Auf dem Parkplatz am Friedhof in Brechten an der Widumer Straße. Beschreibung:
Die Wanderstrecken sind ca. 10 km lang. Gewandert wird fast immer im ebenen Gelände. Ziele der Wanderungen werden kurzfristig festgelegt. Die Ziele sind wetterabhängig, so dass auch mal Museumsbesuche geplant werden.

Da kurzfristige Terminänderungen möglich sind, wird bei Teilnahme um Anmeldung unter Tel. 0231-800148 gebeten.



Anmeldungen über unseren Geschäftsführer Peter Freiß, Friedhofstr. 66, 44536 Lünen, Telefon: 0231 / 87 2532                          Handy: 0157 / 74574272